KRISE. UND DANN?

  • Freitag 29.10 | 21:00 – 22:00

KRISE. UND DANN?

Karla Borger ist eine deutsche Beachvolleyballspielerin. Sie gewann die Universiade und wurde 2013 Vize-Weltmeisterin. 2014 und 2019 wurde sie deutsche Meisterin. 2016 und 2021 nahm sie an den Olympischen Spielen teil. Karla Borger ist eine der lautesten Athletinnen im internationalen Leistungssport, als Gründungsmitglied sowie Sprecherin des Athleten Deutschland e.V. In ihrer Freizeit achtet die 32 Jährige auf Nachhaltigkeit. Sie ernährt sich nicht nur vegan, sondern verzichtet auch überall wo es geht auf jeglichen Plastik. An freien Tagen schläft sie gerne lange, ansonsten ist sie sehr oft auf ihrem E-Bike im Großraum Stuttgart anzutreffen.

Speakerin

KARLA BORGER

Profi Beachvolleyball Spielerin